loewenfreunde-rheinhessen
  Löwen Fanclubs trafen sich
 
Löwen Fanclubs trafen sich

Anlässlich ihres fünfunddreißigjährigen Gründungsjubiläums hatte der Fanclub des TSV 1860 München „Löwenfreunde Rheinhessen“ am 19.05.12 um 14.00 Uhr zur Regionalversammlung der ARGE, Region 14 ins Gasthaus Porth nach Weinheim eingeladen.
Heinrich Müller Regionsvorsitzender konnte sieben der fünfzehn der Region 14 Angehörigen Fanclubs begrüßen. Ebenso begrüßte er die Fan-Beauftragte des TSV 1860 München e.V. Jutta Schnell und beglückwünschte sie zu ihrem sechzigsten Geburtstag. Auch den Vorsitzenden aller Fanclubs der ARGE des TSV 1860 München Gerhard Schnell, konnte er willkommen heißen. Jürgen Groos, Vorsitzender der Löwenfreunde Rheinhessen begrüßte ebenfalls alle Anwesenden. Hans-Walter Kramm und Heino Porth überreichten einen Präsentkorb an Jutta Schnell. Danach ließ Jürgen Groos noch einmal die 35 Jahre Löwenfreunde Rhh. Revue passieren. Viele Mitglieder sind schon seit der Gründung dabei und haben in all den Jahren den Weg der Sechziger von der Bayernliga bis in die Bundesliga begleitet. Er wünschte sich weiter einen solchen Enthusiasmus.

Im Anschluß wurden die aktuellen News von 1860 diskutiert. Da die Förderung der Jugendspieler beim TSV 1860 einen hohen Status hat, werden in diesem Jahr auch Wieder zwölf Tages- und Wochenendcamps durchgeführt. Im Juni werden Sichtungslehrgänge für die Jugendfußballer der Löwen durchgeführt. Die erste Mannschaft der Srchziger wird vom 16-24 Juni in Oberstaufen und vom 16.-24. Juli ein Trainingslager beziehen. Informationen über neue Spielerzugänge gibt es seitens des Vorstandes noch nicht. Die Hauptversammlung der ARGE wird am 07.Juli in Freising sein.
Bei den Wahlen wurde Jürgen Groos zum 1.Vorsitzenden der ARGE, Region 14 gewählt. Der bisherige Amtsinhaber Heinrich Müller wurde Stellvertreter.